Der ultimative Casino-Guide: diese Dinge solltest du wissen, bevor du ins Casino gehst

Der ultimative Casino-Guide: diese Dinge solltest du wissen, bevor du ins Casino gehst

Der ultimative Casino-Guide: diese Dinge solltest du wissen, bevor du ins Casino gehst

Ob ein entspannter Abend mit den Mädels, ein besonderer Anlass oder einfach, um das Leben ein wenig zu zelebrieren – ein Abend im Casino ist immer eine gute Idee! Aber oft ist dieser mit einigen Fragezeichen verbunden: Was muss ich anziehen? Was gehört zum guten Casino-Ton? Heute haben wir unsere Profi-Tipps für euch mit im Gepäck.

let’s play!

Der erste eigene Besuch im Casino ist meistens mit einer gewissen Tradition verbunden, die Volljährigkeit dort zu feiern. Dabei ist man zumeist aufgeregt und bei Zeiten ein wenig überfordert. Seit unserem eigenen, ersten Casino Besuch zum 18. Lebensjahr durften aber schon einige weitere folgen und dabei sind wir jedes Mal ein wenig weiter in die geheimnisvolle Welt der Spiele eingetaucht.

Ein weiteres Highlight? Wir durften letzte Woche im Casino Wien einen ganz besonderen Abend verbringen und neben Dinner&Casino auch die letzten Geheimnisse rund um den prachtvollen Bau an der Wiener Kärntnerstraße lüften. Wusstet ihr zum Beispiel, dass das Haus, in dem sich das Casino Wien befindet, das älteste auf der Shoppingmeile ist? Oder wisst ihr, was eine “Cagnotte” ist? Nach unserem Abend im Casino sind wir ja nun quasi Profis und natürlich teilen wir unsere Erkenntnisse gerne mit euch am besten einfach erklärt, in Form eines “Casino Guides”!

Heute plaudern wir aus dem Casino-Nähkästchen und teilen unsere Erfahrungen mit euch!

 

1. Cash or Card?

Zuallererst: Card. Der amtliche Lichtbildausweis (Reisepass, Personalausweis oder Führerschein) ist so etwas wie deine Eintrittskarte ins Casino und für jeden Casinobesuch erforderlich. Nachdem man sich an der Rezeption damit registriert hat, kann die Garderobe aufgesucht und eines der Begrüßungsangebote angenommen werden – aber der Eintritt ins Casino ist generell frei! Perfekte Voraussetzungen, um sich einfach einmal umzusehen.

Wenn man bereit ist, am Spiel teilzunehmen, tauscht man an der Kasse Geld gegen Jetons bzw. lässt sich Guthaben auf Spielcards für die Automaten aufbuchen (oder verwendet die erworbenen Begrüßungsjetons).

 

Das Casino Wien

Im Standort der Casinos Austria in Wien gibt es Automatenspielbereiche, Lebendspielbereiche und VIP-Bereiche sowie Lounges, Bars und sogar ein wunderschönes Restaurant. Das Casino Wien befindet sich im Palais Esterházy, dem ältesten Gebäude der Kärntner Straße nur wenige Schritte vom Stephansdom entfernt. Beim ersten Betreten ist man vielleicht ein wenig überrascht von der Weitläufigkeit und Vielfalt der Möglichkeiten aber nach einer schnellen Runde durch die Räumlichkeiten ist klar, was zuerst kommt – die Drinks!

Ein etwas anderer Mädels-Abend

Jeder kennt den klassischen Casino-Abend: man reserviert einen „Dinner & Casino“ Abend gemeinsam mit dem/der Liebste/n, macht sich ein wenig schick und verbringt einen romantischen Abend zu zweit mit ein paar Runden am Spieltisch. Doch wusstet ihr, dass es an der Bar im Casino Wien Cocktails von preisgekrönten Barkeepern gibt? Eine perfekte Gelegenheit, um endlich einmal wieder die Mädels einzusammeln und dem Freitag-Abend Programm mal wieder einen spannenden Twist zu geben.

Hier wohnt das Glück:
Casino Wien – Kärntner Straße 41

2. Das perfekte Outfit

Wer beim Casino Besuch “All Out” gehen möchte, darf das natürlich! Denn wo, wenn nicht hier 😉 Aber für alle, die es gerne ein wenig klassischer mögen gilt: stilvolle Kleidung mit Hand und Fuß. Die Zeit der Extreme sind zum Glück vorbei und niemand wird von euch einen Smoking oder ein Abendkleid verlangen. Gepflegte Hosen oder Hemden für die Männer, Jumpsuits oder Kleider für die Damen sind allerdings gut geeignet, um sich auch ein wenig nach “Casino” zu fühlen. Solange du dich wohlfühlst, ist es das perfekte Outfit für dich. Generelle Richtlinien sind …

  • DO’s: Anzug, Cocktailkleider, schöne Jeans, Hemd, stilvolle T-Shirts, Sakko, geschlossene Schuhe für Herren, gepflegte Freizeitkleidung, gepflegtes Äußeres.
  • DONT’s: Kurze Hosen, Flip Flops, Sandalen für Herren, zerrissene Jeans, sportliche Schuhe (Laufschuhe), ungepflegte Kleidung, Kappen, Hüte, ungepflegtes Erscheinungsbild.

3. Richtige Etikette im Casino

Auch hier gilt: die Zeiten der strengen Etikette ist vorbei. Solange du dich anständig verhaltest, wirst du einen super Abend haben. Um sich nicht gleich von Beginn an als “Newbie” zu outen gibt es aber natürlich bestimmte Dinge, auf die du achten kannst. Dafür empfehle ich, vor dem Abend an einem kleinen “Crashkurs” mit einem Coupier des Casino Wien teilzunehmen, der einem sowohl eine Spielanleitung als auch die wahren Tipps und Tricks näher bringt. Einen privaten Croupier für Spielerklärungen kann man übrigens für Gruppen ab 6 Personen vorher reservieren.

Was ist eine Cagnotte?

Eine Sache gehört aber auf jeden Fall zum guten Ton: die Cagnotte aka das Trinkgeld! Wenn man einen höheren Gewinn erzielt ist es üblich sich beim Croupier mit einem Trinkgeld zu bedanken. Trifft man zum Beispiel bei Roulette seine Glückszahl, erhält man das 35-fache seines Spieleinsatzes und gibt in der Regel davon 1 Stück dem Croupier. Es gibt bei den Spieltischen sogenannte “Cagnottebüchsen” für das Trinkgeld, so kann man das eigene Glück gleich ein wenig teilen. 

4. Die Spiele

Der Klassiker: Roulette

Jetzt die wirklich wichtige Frage: welches Spiel soll ich spielen? Roulette ist zumeist die erste Wahl für Casino-Neulinge, doch auch andere Spiele, sind schnell zu lernen und machen dann umso mehr Spaß. Zum Beispiel ist Black Jack einer meiner Favoriten! Die Spiele im Casino Wien:

  • Black Jack
  • Roulette
  • Slot Maschinen (hier beginnen die Einsätze schon bei 5 Cent)
  • Poker

 

Häufige Irrglauben über den Casino-Besuch

  • WENN ICH IM CASINO BIN, MUSS ICH AUCH SPIELEN?

Entweder genießt du das kulinarische Angebot und das außergewöhnliche Ambiente im hauseigenen Casinorestaurant oder du setzt dich entspannt auf einen leckeren Cocktail an die Bar. In jeden Fall kannst du auch nur die besondere Atmosphäre im Casino genießen, ohne spielen zu müssen und einfach dem bunten Spielgeschehen zusehen.

  • ICH KANN NICHT SPIELEN ALSO KANN ICH NICHT INS CASINO

Auch das ist kein Problem – alle Mitarbeiter im Casino Wien waren so geduldig mit uns und erklären dir gern auf Wunsch ein wenig mehr zu deinen Einsätzen. Auch eine Einführung in die Spiele ist im Casino Wien möglich, so muss sich niemand unwohl oder gar überfordert fühlen.

  • ICH MUSS SO SCHNELL SPIELEN WIE ALLE ANDEREN

Auch hier gilt: You do you! Im Casino geht es um Spaß und Freude, nicht darum, wer am Ende mit dem meisten Gewinn nach Hause marschiert. Also genieß deinen Abend mit deinen FreundInnen und lass dich nicht von Profi-Spielern und Assen überfordern.

  • AM ENDE GEWINNT IMMER DAS HAUS

Es gibt keine Wetten im Spiel, bei denen der Spieler mathematisch im Vorteil ist – das stimmt. Das Glück entscheidet hier immer! Dieses Mal blieb zwar mein großer Jackpot aus, aber Zeit mit den liebsten Menschen zu verbringen, einfach einmal etwas Neues und Aufregendes auszuprobieren und gemeinsam durch die Nacht mitsamt Samt und Jetons zu wandern, zählt für mich als Gewinn, den mir kein Geld der Welt aufwiegen kann.

Wir wüschen euch viel Spaß im Casino Wien!

 

Related Stories

Leave a Comment

Leave A Comment Your email address will not be published

1 Comment