Über Druck & Perfektionismus:
27 und noch immer nichts erreicht

Während die anderen Kinder in den Pausenhof rennen, sich auf dem Klettergerüst austoben oder sich mit Sand aus dem Sandkasten bewerfen, bleibe ich auf der Bank sitzen, esse in Ruhe mein Essen und gehe dann auf Toilette, um nachzuschauen, ob noch alles richtig sitzt.

Shop our Style - rewardStyle

Wieso ich mich nicht mehr rasiere

Feminismus bedeutet für mich, selbst über meinen Körper, meine Taten und meinen Weg entscheiden zu können. Warum ich mich nicht mehr wirklich rasiere (es ist nicht ganz so wie ihr vermutet) und welche Geschichten mein eigener Körper erzählt:

Brief an mein 15-jähriges Ich

Nachdem ich im letzten Jahr mit der Gefühlsachterbahn gefahren bin und mit absoluter Sicherheit dachte die Welt würde untergehen – vermutlich lag das eher am Absetzen der Pille und dem damit einhergehenden Hormonwirrwarr in meinem Körper und dem schrecklichsten und kältesten Winter in Wien seit 30 Jahren – hat mir ein Freund das Buch “A man’s search for meaning”