Look: Winter Blues

Look: Winter Blues

Look: Winter Blues

Es ist so kalt. Das Wetter macht mich wirklich depressiv. Aber zum Glück gibt es Kuscheljacken gegen den Winter Blues. Heute zeige ich meinen Look, um der Kälte zu trotzen 🙂
Drinnen ist es zu warm und draußen ist es zu kalt, deshalb tragen wir im Winter eine Schicht über der anderen. Den allzeit beliebten Zwiebellook. Zwar sind  viele Kleidungsschichten für mich ein Muss, dennoch vertraue ich lieber auf Kuscheljacken.

c) Mayce Faris
© Mayce Faris

Diese dunkelblaue Plüschjacke habe ich zusammen mit dem Leo-Mantel in der Zara-Kinderabteilung gekauft. Ich war schon lange auf der Suche nach einer Plüschjacke, allerdings in schwarz. Doch diese blaue Jacke hatte es mir angetan. Für jemanden der sowieso immer schwarz trägt, war dunkelblau eigentlich eine willkommene Abwechslung im Kleiderschrank also musste sie mit.

c) Mayce Faris
© Mayce Faris

Das Gute: Man kann sie umdrehen und als Bomberjacke tragen. Die Plüschseite ist dann drinnen…… *_* Ich verstehe nicht warum Erwachsenen-Jacken nicht auch stylisch und warm sein können. Da haben es Kinder wirklich gut. Zum Glück bin ich ein Zwerg.

c) Mayce Faris
© Mayce Faris

Zu der dicken Plüschjacke trage ich dunkelblaue Jeans. Man glaube es kaum, aber ich trage Jeans, und zwar keine schwarzen, sondern tatsächlich blaue! Normalerweise bin ich eine Rock-Liebhaberin. Ich hasse Hosen. Sie sind so unbequem. Und zwei Strumpfhosen und ein Rock sind meiner Meinung immer noch wärmer als eine Hose. Ich schaffe es nämlich nicht ein Strumpfhose unter der Hose zu tragen. Furchtbares Gefühl.

c) Mayce Faris
© Mayce Faris

Der Look ist eigentlich ziemlich simpel. Schwarzer Rollkragenpulli, den ich eine halbe Ewigkeit gesucht habe. Dunkelblaue Jeans. Plüschjacke. Schal, Räubermütze, meine Lieblingstasche von Balenciaga und Boots von Vagabond. Traurigerweise sind sie die einzigen Schuhe mit Profil, die ich besitze hahaha

c) Mayce Faris
© Mayce Faris

Um den Look etwas aufzuwerten, trage ich ein paar Armbänder und eine Uhr. Der wunderschöne  Ring (falls ihr ihn erkennen könnt) ist von Mayce & Maya. Die Mutter meiner Fotografin-Freundin designt selbst Schmuck und hat mir den Ring geschenkt. Er sieht nicht nur hübsch aus, sondern schützt mich auch vor bösen Blicken.

© Mayce Faris

Ich hoffe euch hat mein ganz simpler Winter-Look gefallen. Hinterlasst mir doch einen Kommentar was ihr am liebsten im Winter anzieht 🙂

© Mayce Faris
© Mayce Faris

Woher:

Jacke – Zara Kids
Pulli – Bik Bok
Hose – Zara
Schuhe – Vagabond
Tasche – Balenciaga
Armreifen – Forever21
Uhr – DKNY
Ring – Mayce & Maya
Schal – Only
Mütze – H&M

 

 

Related Stories

Leave a Comment

Leave A Comment Your email address will not be published

2 Comments

  • 4 Jahren ago

    Ein toller Look! 🙂 Die Jacke steht dir unglaublich gut! Ich liebe es im Winter kuschelige Pullis zu tragen, vor allem in weiß oder schwarz.
    Liebst, Leni
    http://www.theblondejourney.com/

    • Marcia
      4 Jahren ago

      Hallo Leni,
      danke dir 🙂
      jaaaa kuschelige Pullis sind wirklich die Besten bei der Kälte!
      xxx