Cheers to the Weekend!
 Drinks: Sommer-Paloma


Cheers to the Weekend!
 Drinks: Sommer-Paloma

tutorial samstag. Laue Sommernächte verlangen nach spritzigen, erfrischenden Cocktails! Deshalb habe ich ein kleines Experiment gewagt und einen Erdbeer-Honig-Kamilllen-Paloma für euch kreiert.

Ein Paloma ist ein klassischer Tequila-Cocktail, der normalerweise mit Grapefruit-Saft, Tequila und einem Softdrink in einem hohen Glas ‘on the rocks’ angerichtet wird. Ich habe mich an einer sommerlicheren Version versucht und meinen Cocktail mit österreichischen Erdbeeren und einem süßen Kamillen-Honig Sirup verfeinert.

 

Zutaten

Kamillen-Honig-Sirup

150 ml Wasser

1 1/2 gehäufte Löffel Honig

1-2 Beutel Kamillen-Tee

Anweisungen: Honig und Wasser in einem kleinen Topf erhitzen und ungefähr eine Minute leicht köcheln lassen. Dann den Topf von der Hitze entfernen und die Kamillen-Tee-Beutelchen hinzufügen. Diese ungefähr 5-8 Minuten ziehen lassen, dann die Tee-Beutel entfernen und abkühlen lassen.

 

Paloma

85 ml gepressten Grapefruit-Saft

1-3 TL Kamillen-Honig-Sirup

Einen Schuss Tequila (ungefähr 50 ml)

Frische Erdbeeren zum Dekorieren oder Pürieren

Soda-Wasser zum Aufspritzen

Eis

Anweisungen: Mixe den Grapefruit-Saft, den Tequila und so viel Sirup, wie du magst (je mehr Sirup, desto süßer). Füge dann die Erdbeeren hinzu – entweder püriere ein paar oder zerdrücke sie leicht mit einem Strohhalm, damit der Saft ein wenig entweicht. Gut verrühren und in Gläser umfüllen. Füge hier dann noch ein wenig (ungesüßtes) Soda-Wasser und Crash-Eis hinzu. Deinen Drink kannst du jetzt nach Lust und Laune verzieren und servieren – Cheers!


Mein nächster Sommerabend ist gerettet! Der Sirup hält sich durch den vielen Zucker auch relativ lange im Kühlschrank und kann bei Bedarf immer wieder verwendet werden. Dieses Rezept ist von einer amerikanischen Version inspiriert und die Maße sind umgerechnet 🙂

Related Stories

Leave a Comment

Leave A Comment Your email address will not be published